Tag Archive | sich was gönnen

Wie bitte?

Nachdem ich meine Hormonschwankungen also gut durchschifft habe (obwohl es mich gewichtsmässig natürlich wieder 2 Schritte zurück geworfen hat), bin ich also wieder auf Kurs. Ich bin ja schon froh, dass es überhaupt wieder bergab geht. Allerdings war ich heut in der Früh von meinem Körpi doch etwas überrascht … ich hab wie immer beim […]

standhaft

Ich bin ja sowas von stolz auf mich! Heute war ich beim Ikea (ja ich oute mich hiermit als Fan)… und ausgerechnet heute gibt es im Angebot gnocchi in Lachsrahmsauce … für ein Trinkgeld! … und ich soooo ein Lachsfan!! … und ich bin heroisch daran vorbei geschritten und nicht einmal in Richtung Restaurant abgeschwenkt. […]

gönn dir was Schönes

Die letzten paar Tage bin ich doch happy, dass ich noch nicht ganz weg bin vom Waagengehopse, denn jeden Tag geht es (manchmal sogar zu meiner Überraschung) weiter nach unten. Das ist sowas von aufbauend für jemanden, der normaler Weise per Diät 2 kg sofort und dann in 100g-Schritten abnimmt, bis es total stagniert und […]