Leave a comment

Gartenarbeit

Garten ist bei mir ja vielleicht ein bisschen übetrieben … um meine Wohnung herum ist viel Terrasse mit Grünstreifen … heuer wuchert alles wie wild … das macht Spass … leider wuchern die Schädlinge mit … das ist weniger witzig … und bedarf vor allem intensiver Pflege … Blumen und Stäucher betüddeln, umtopfen, Hausmittel gegen Schädlinge, Pilze und Co zusammen brauen und dann versprühen, -streuen oder sonst was … wer hätte gedacht, dass das so anstrengend ist … ist doch kein Sport … trotzdem, frische Luft, die viele Zeit die drauf geht (in der man doch so schön in der Schaukel sitzen und Eis essen könnte) … und sie bewegt sich ja doch 😉

kleine Impression:20150414_105608[1]

Ich hatte auch eine gute Motivation für die Schinderei … heute hab ich mir Freundinnen zur Terrassen-Saison-Eröffnung eingeladen. Zu dem Anlass erlaube ich mir einen kleinen Cocktail (Aperol Spritz) und folgendes:20150510_173643[1]links der “Brave” (also der für mich 😉 ) und rechts der “Dekadente” (für alle Normalverbraucher und meine schlanke Gesellschaft) … und alle sind happy (und der Brave hat ihnen auch super geschmeckt).

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: