Leave a comment

der Countdown läuft

Also, ab 1.5. soll also alles anders werden.

Das Datum ist gut, am 1.5.2000 habe ich zum Rauchen begonnen… auf der Terrasse meiner rauchenden Freundin in Wien bei ausgiebig Rotwein … und fast genau ein Jahr später habe ich es wieder aufgegeben.

Wieso gerade jetzt? Vor ein paar Tagen war ich mit 2 Freundinnen shoppen und als wir zum Auto kommen, hatte jemand so knapp daneben geparkt, dass ich kaum die Beifahrertüre öffnen und mich hinein quetschen konnte. Nach der Arbeit bin ich zum Ikea gefahren um ein Geburtstagsgeschenk zu besorgen, und als ich shoppinghappy zum Auto komme …:

20150427_190019[1]… hier kamen schon die ersten Bemerkungen über ein Zeichen von oben … social network sei Dank.

Als ich dann aber am nächsten Tag nach der Arbeit zum Auto komme und das sehe:

IMG-20150428-WA0001[1](ja, ich musste unter Gelächter bei der Beifahrerseite einsteigen) … da war alles glasklar … Zufälle gibt es nicht … jemand gibt mir tatsächlich ein Zeichen!

Ab Übermorgen soll es also losgehen, das gesündere Leben. Ich muss mich ja auch erst psychisch darauf vorbereiten. Wie gut dass der 2. Geburtstag des Sohnes meiner Freundin schon heute war. Zu dessen Anlass wurde gegrillt und eine fluffige Erdbeertorte serviert … wäre doch schade gewesen nur die Farben zu bewundern und daran zu schnüffeln.

Ich bin sogar am überlegen, ob ich meine Kalorientabelle und die Gewichtsüberprüfungstabelle rauskrame. Vielleicht sollte ich vorher mit mir ausmachen wie böse es werden soll. Hier muss ich kurz mal beichten, dass ich mit 45 Jahren und (hoffentlich noch immer) 170 cm Höhe ein Höchstgewicht von 110 kg vorweisen kann. Der Illusion von Schönheit, Jugend und Glückseeligkeit mit 40 kg weniger gebe ich mich in dem Alter nicht mehr hin … aber atroph, kurzatmig und schwach … und als Draufgabe schrumpft meine gesamte Bekleidung … da muss ich einen Riegel vorschieben.

Zunächst muss ich mich aber erst noch um “Altlasten” kümmern.

20150428_192630[1] Mal ehrlich … wer könnte so eine riesige Schachtel mit nur einer einzigen Schwedenbombe (für die Deutschen: Dickmanns) zurück in den Voratsschrank stellen?

Ja, ich bereite mich gründlich vor … denn der countdown läuft!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: